Jour fixe | 16.12.2020 | Virtueller Vortrag von Josef Löffler: Die theresianischen Reformen im ländlichen Raum

Vortragender: Josef Löffler (Wien)

Titel: Die theresianischen Reformen im ländlichen Raum. Ein Forschungsprojekt über Normimplementation in der Praxis

Tool: Collaborate, Gastlink: https://eu.bbcollab.com/guest/8b71ba7b02964fc0b457d01ca047b951

Zeit: Mittwoch, 16.12.2020, 18:30

Moderation: Anton Tantner

Abstract:

Die Reformen Maria Theresias wurden in der Forschung bis dato vor allem aus einem etatistischen Blickwinkel mit einem Fokus auf der Verwaltungsorganisation der Zentral- und Länderbehörden betrachtet. Obwohl die Implementation der Reformen in den Ländern kaum untersucht ist, wird die positive Entfaltung der beabsichtigten Maßnahmen ohne nähere Prüfung der tatsächlichen Verhältnisse in der Forschung meist als gegeben vorausgesetzt. Das Forschungsprojekt, das im Rahmen des Jour Fixe vorgestellt werden soll, setzt bei diesem Desiderat an und nimmt die lokale Praxis der Umsetzung der theresianischen Reformen im ländlichen Raum in den Blick. Ziel des Vortrages ist es, einerseits ein an der Praxis ausgerichtetes Forschungsprojekt zu den theresianischen Reformen in die aktuellen Diskurse zur Staatsbildung wie dem Konzept des „Fiscal-Military-State“ oder der gegensätzlichen These des „State Building from Below“ einzuordnen, andererseits sollen Überlegungen zur raumtheoretischen Konzeption des Projekts skizziert werden. Schließlich sollen auch erste Ergebnisse präsentiert werden.

Lebenslauf:

Josef Löffler absolvierte das Diplom- und das Doktoratsstudium der Geschichte an der Universität Wien. Er ist seit 2018 Universitätsassistent für Österreichische Geschichte am Institut für Österreichische Geschichtsforschung. Seine Forschungsschwerpunkte sind die Verfassungs- und Verwaltungsgeschichte der Habsburgermonarchie, die Grundherrschaft in der Frühen Neuzeit sowie die Geschichte des habsburgischen Adels. Thema seines Habilitationsprojektes sind die Reformen Maria Theresias in der Praxis.

+++ WICHTIG +++

Dieser Vortrag findet rein virtuell statt:

Gastlink: https://eu.bbcollab.com/guest/8b71ba7b02964fc0b457d01ca047b951
Der Gastlink ist am Tag des Vortrages ab 18:15 aktiv, geben Sie bitte bei der Anmeldung Ihren Namen ein.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.