Ehekonflikte in der Frühen Neuzeit – Berichterstattung über Forschungsprojekt

Das an der Universität Wien angesiedelte Forschungsprojekt Ehen vor Gericht. Konfliktfelder und Handlungsoptionen vom 16. bis in die Mitte des 19. Jahrhunderts (MitarbeiterInnen: Andrea Griesebner, Georg Tschannett, Susanne Hehenberger) wurde gleich zweifach im ORF medial gefeaturet: Zum einen auf Ö1 (noch sechs Tage nachhörbar), zum anderen auf Science ORF.
Diese erfreuliche Nachricht sei zum Anlass genommen, exklusiv ein Geheimnis zu verraten: Der Schwerpunkt der 2015er-Ausgabe der papiernen Frühneuzeit-Info wird genau dieses Thema, also Ehekonflikte behandeln!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.